Allgemein

Kalender in verschiedenen Variationen

Hallo,

heute ist schon wieder Mittwoch, also Zeit für einen kreativen Blogbeitrag.

Letzten Freitag war ich bei einem tollen Workshop in der Rennstadt Hockenheim im „Der Scrapbook Laden„.
Nicole hat wieder tolle Projekte für uns vorbereitet und zwar rund um den Mini-Kalender.

Im kleinen Kreis gab es dann sage und schreibe 5! Projekte, die gearbeitet wurden.

img_3092_fotor

Für den Würfel-Kalender hatte Nicole uns schon Designpapiere vorbereitet und es ging gleich los mit Falzen und Schneiden, Kleben und Stanzen… die Kalenderblätter vom Mini-Kalender wurden auf 12 einzelne Farbkartonkärtchen geklebt und mit Hilfe der Cinch wurden die Löcher vorbereitet und die Spiralbindung angebracht. So kann jeden Monat das Kärtchen nach oben umgeblättert werden.
Der Aufstellerkalender mit „Der Scrapbook Laden“ – Uhr ist auch toll. Für diesen suchte sich jeder ein Designpapier aus dem riesigen Sortiment bei Nicole aus. Dieses Papier mit dem Bokeh-Muster hatte es mir gleich angetan und so ging es gleich weiter mit der Kalenderproduktion.

img_3094_fotor

Für diese beiden Kalender durften wir uns wieder im großen Sortiment des Scrapbook Ladens bedienen, ein Bogen Farbkarton und ein Bogen passendes Designpapier wurde benötigt. Dieses Designpapier mit der Collage aus „Urlaubsbildern“ sprang mir dann auch schnell ins Auge. Besonders das Bild mit der Golden-Gate-Bridge. Daher gab es neben dem Kalender auch kein zusätzliches Dekoteil für meinen Easelcard Kalender mit Block, damit die Bilder schön zur Geltung kommen. Der Blau-Violette Farbkarton unterstreicht die Farbgebung des Designpapiers auch schön.
Für den kleinen Kalender mit Magnetfunktion habe ich das gleiche Designpapier verwendet. Der Untergrund besteht aus einem Bierdeckel und hinten drauf gab es ein Stück Magnetfolie, so kann man den Kleinen am Kühlschrank anbringen.

So nun habe ich Euch 4 meiner Projekte gezeigt, das letzte hebe ich mir für Freitag auf *grins*. Ihr werdet staunen, bestimmt! Ich freu mich, wenn Ihr wieder vorbei schaut.

Es war wie immer ein schöner Abend unter Gleichgesinnten bei Nicole im Laden und ich freue mich schon auf den nächsten Workshop, den ich sicher bald mal wieder bei Ihr besuchen werde.

Auch werde ich den ein oder anderen der gezeigten Kalender sicher als Weihnachtsgeschenk für Familie und Freunde noch nachbasteln.

Liebe Grüße,

Eure Nicole

Advertisements

Ein Kommentar zu „Kalender in verschiedenen Variationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s