Allgemein · Sale-A-Bration

Mehr Eierschachteln

Hallo,

es ist Freitag und ich habe noch etwas kreatives für Euch zum Wochenende hin.

Bei Stampin‘ Up! gibt es im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog ganz tolle Eierschachteln, die sich als Osternest super eignen. Nun hatte ich mir überlegt, wenn man diese in größerer Stückzahl anfertigen möchte z.B. in der Kinderbetreuung wird das sicher den finanziell verfügbaren Rahmen sprengen. Daher habe ich mich in den „Tiefen des Internets“ auf die Suche nach einer günstigeren Variante gemacht. Ich bin auch fündig geworden *grins*

Die Eierschachteln sind ebenfalls für 4 Eier, aber aus grauer, etwas grober Pappe. Daher war es nicht möglich diese mir Wasser und Tinte mit dem Stampin‘ Spritzer einzufärben. Da musste etwas deckenderes her.  Weiße Acrylfarbe mit ein paar Tropfen Nachfülltinte für Stempelkissen waren dann die Lösung…eine etwas klebrige Sache, hat aber Spaß gemacht. Meine Finger haben danach farblich super zu den Schachteln gepasst *grins* aber die Acyrlfarbe läßt sich von der Haut ganz einfach abrubbeln, wenn sie getrocknet ist. Nur aus Stoff bekommt man sie nicht mehr raus, also beim werkeln am besten etwas Altes oder eine Schürze tragen.

img_0752_fotor

Die Eierschachteln sind von Material und Verarbeitung natürlich nicht so toll, wie die von Stampin‘ Up! aber sicher eine Alternative für das Basteln mit Kids.

img_0755_fotor

Der Deckel der rosa Schachtel (eingefärbt mit 2-3 Tropfen Wassermelone) hat einen Aufleger in Himbeerrot erhalten. Diesen habe ich mit den Framelits „Lagenweise Quadrate“ ausgestanzt und die Ecken abgerundet. Die Blüte wurde mit den Framelits „Blumenkreation“ ausgestanzt und mit einem Stück Farbkarton in Flüsterweiß, welches ich mit einem Acyrlblock und den Farben Himbeerrot und Zarte Pflaume bestempelt habe, hinterlegt.

Das Banner mit dem Schriftzug OSTERN stammt aus dem Gastgeberinnenset „Grüße rund ums Jahr“ und ist mit den passenden Framelits „Bunter Banner-Mix“ ausgestanzt.

img_0753_fotor

Für die Blaue Schachtel (eingefärbt mit 2-3 Tropfen Himmelblau) gab es 2 Aufleger in Petrol und Flüsterweiß, die mit den Framelits „Stickmuster“ ausgestanzt wurden. Der lustige Bus stammt aus dem Sale-A-Bration Set „Lecker-Laster“ und die Eier aus dem Set „Das Gelbe vom Ei“. Koloriert wurde alles mit den Write Markern.  Die drei Eier habe ich ausgeschnitten. Danach einen Schnitt mit dem Cutter entlang der „Theke“ im Bus gemacht und die Eier von unten durchgeschoben. Fixiert habe ich sie mit Klebepunkten.

Es werden sicher noch viele bunte Eierschachteln bis Ostern entstehen, die von SU und auch die anderen wollen verarbeitet werden.

Ich wünsche Euch ein schönes und kreatives Wochenende!

Liebe Grüße,

Eure Nicole

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s